Mona Stöcker
NRW - GERMANY

Straßentheater

Meine Faszination für Straßentheater stellte sich sehr früh ein.  Eine Gruppe aus Frankreich bespielte den Marktplatz in Hohenlimburg. "JoBithume". Wie es das Leben so will (für mich) habe ich teile der Gruppe kennengelernt und  jahrelang einen regen Kontakt gepflegt. Es war um mich geschehen.

Der Reiz daran ist, alles selber zu machen... Kostüm, Musik, Regie, Text und spielen.  Mit meinem eigenen  Studio konnte ich dann diese Liebe ausleben. Sei es die Eröffnung der Landesgartenschau in Hemer; die Eröffnung des Kunstquartieres - oder zuletzt "HasperLichter 2019" das Stück "Alice, ihre Schatten"

Die Reaktion der Menschen und das interagieren mit ihnen, lehrt viel.